Trägerlandschaft im Umbruch? – Entwicklungen bei konfessionellen Kita-Trägerschaften und mögliche Entlastungsmöglichkeiten von Ehrenamtlichen und Seelsorgern

Abstract [de] Die vorliegende Studie widmet sich der Trägerschaft und Verwaltung konfessioneller Kitas. Es wurde in den Bistümern und Landeskirchen in Deutschland und Österreich nachgefragt, ob und wie sich die Trägerschaft der konfessionellen Kitas ändert. Welche Entwicklungen gibt es? Welche Rechtsformen werden für neue Träger gewählt? Ein Untersuchungsschwerpunkt lenkt den...

/ 23. Februar 2016

Eurobonds 2.0 – Wege aus der organisierten Verantwortungslosigkeit

Abstract [de] Auch wenn die europäische Schulden- und Finanzkrise angesichts neuer globaler Herausforderungen weitgehend aus den Medien verschwunden ist, steht die EU noch immer vor gewaltigen Herausforderungen. Durch eine Einführung von „Eurobonds 2.0“ könnte die finanzielle Stabilität wie auch der politische Zusammenhalt des Staatenverbundes gestärkt werden.   Februar 2016 Eurobonds...

/ 23. Februar 2016

Der Muslim, der Depressive oder doch einer von uns? – Ein Kommentar zum Germanwings-Absturz

Abstract [en]: The Muslim, the depressed, or one of us? A commentary on the Germanwings plane crash debate This paper critically examines the public debates following the Germanwings plane crash in March 2015. It argues that the process of looking for a culprit and an explanation was dominated by a...

/ 14. September 2015

Prof. Dr. Federico Foders

Vita Prof. Dr. Federico Foders engagiert sich seit August 2015 am Institut für Sozialstrategie, wo er als Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats den Bereich Klimawandel, Umwelt und Nachhaltigkeit betreut. Mit der Rolle der natürlichen Ressourcen im Entwicklungsprozess befasste er sich bereits in seiner Dissertation über den Außenhandel zwischen Industrie- und Entwicklungsländern....

/ 7. September 2015

Wieland Mikolajczyk

Wieland Mikolajczyk arbeitet seit Mai 2015 für das Institut für Sozialstrategie. In der Öffentlichkeitsarbeit des IfS ist er für das Kuratieren der Social Media Kanäle zuständig. Die als Chefredakteur des Campusradio Jena, freier Onlineredakteur des NDR in Mecklenburg-Vorpommern und Musiker erlangten Medienkompetenzen vertieft er seit 2012 im Studium der Medienkunst/Mediengestaltung...

/ 7. September 2015

Dr. phil. Mario Faust-Scalisi

Vita Dr. phil. Mario Faust-Scalisi ist seit März 2014 freier Mitarbeiter des Institut für Sozialstrategie. Von 2010 bis 2014 promovierte er in Lateinamerikanischer Geschichte an der Universität Bremen zu transnationalen und nicht-staatlichen Akteur_innen und ihr prägendes Wirken in der mexikanischen Bevölkerungspolitik, mit einem Schwerpunkt auf die Jahre 1968 bis 1985...

/ 7. September 2015

Simon Lenhart

Vita Simon Lenhart ist seit Juni 2014 als Freier Mitarbeiter für das Institut für Sozialstrategie tätig. Die erste Veröffentlichung für das IfS behandelt die Problematiken von weltweit zerfallenden Staaten und deren Herausforderungen für die globale Zivilgesellschaft. Der Bereich der globalen Zivilgesellschaft steht für seine Tätigkeit im Vordergrund. Seit Oktober 2013...

/ 7. September 2015

Effiziente Aufsicht über kirchliche Banken

Zusammenfassung Anforderungen an die Mandatsträger und die Zusammensetzung der Aufsichtsgremien Begleitet durch ein Vorwort von Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel hat Dr. Thomas Suermann de Nocker, Dozent an der FOM-Hochschule und freier Mitarbeiter des Instituts für Sozialstrategie, Kriterien erarbeitet, was einen Aufsichtsrat einer kirchlichen Bank auszeichnen sollte. Im deutschsprachigen Raum...

/ 26. Juli 2015

Aktuelle Literatur rund um die globale Zivilgesellschaft: Überblick und Kurzrezensionen.

Zusammenfassung In diesem Überblick wird relevante Forschungsliteratur zum Thema "Globale Zivilgesellschaft" kurz vorgestellt und rezensiert. Ein guter Einstieg für jeden, der sich intensiver mit dem Kernthema des IfS befassen möchte. Berlin, 2011 Download gz_ifs_knobbe_literaturueberblick_globale_zivilgesellschaft Autor/-en: Sonja Knobbe M.A. Dokumententyp: IfS Arbeitspapier Fachgebiete: GLOBALE ZIVILGESELLSCHAFT Read More

/ 7. Juni 2015

Thomas Suermann de Nocker

Vita Prof. Dr. Thomas Suermann de Nocker ist seit Mai 2012 freier Mitarbeiter am Institut für Sozialstrategie. Nach pastoraltheologischer Promotion und mehrjähriger Tätigkeit als Unternehmensberater hat er 2015 an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Essen eine Professur für allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Strategisches Management und Nachhaltigkeit übernommen. Er...

/ 7. Juni 2015