Schlagwort: Religion

Zur Epochenaufgabe: „Wir müssen miteinander leben lernen!“ (Freya von Moltke)

Abstract [en]: We have to learn to live together – in the horizon of our common home, our planet Earth. Dreessen investigates in this essay the origins of this epochal task (Freya von Moltke) in response to the prevailing technical renewal and their rationalistic misuse of language. In William James, Rosenstock-Huessy...

/ 12. Juli 2018

Mehr Finanzprofis in Bistümern – Interview mit Ulrich Hemel beim NDR Info am 19.02.2018

  Interview mit Ulrich Hemel bei NDR-info am 19. Februar 2018   Read More

/ 26. Februar 2018
peacebuilding

The Peacebuilding Capability of Religion

Abstract [en]: The EASA and my class world religions appreciate very much the launch of the European Academy of Religion. Time is over for contribution of singular academies or only individual remarks. Only together, as Europeans guided by enlightenment, tolerance and respect for the other, we are able to face...

/ 16. Dezember 2016
Steuerungslogik

Anmerkungen zur Steuerungslogik der Kirchenentwicklung

Abstract [en] The Catholic church undergoes a radical change process. It has to find a way to reach people in postmodern society with its message more deeply, and to be more effective. At the same time there are less and less resources to faith those Herkulean tasks. While a new...

Islam

Gutes Zusammenleben erfordert einen demokratiefähigen Islam

Abstract [de]: Religiöse Fragen haben in der öffentlichen Debatte in den letzten dreißig Jahren eine immer geringere Rolle gespielt. Noch unter Papst Johannes Paul II. war ein Papstbesuch im Ausland eine Schlagzeile auf dem Titelblatt der Zeitungen. Heute läuft selbst die Bischofssynode zu Fragen von Ehe und Familie eher unter...

/ 13. November 2015
religiöse

Gibt es eine ethisch-religiöse Globalisierung?

Abstract [de]: Wir leben in einer Welt, die immer mehr zusammen wächst. Gleichzeitig reichen Konflikte wie in der Ukraine, in Syrien und in Nigeria bis vor unsere Haustür: Durch die mediale Kommunikation, aber auch ganz hautnah durch das Phänomen der weltweiten Migration. Religion und Religionen spielen dabei eine große, aber...

/ 17. September 2015
religiöse

Gibt es eine ethisch-religiöse Globalisierung?

Abstract [de]: Wir leben in einer Welt, die immer mehr zusammen wächst. Gleichzeitig reichen Konflikte wie in der Ukraine, in Syrien und in Nigeria bis vor unsere Haustür: Durch die mediale Kommunikation, aber auch ganz hautnah durch das Phänomen der weltweiten Migration. Religion und Religionen spielen dabei eine große, aber...

/ 17. September 2015
Religionsunterricht

Warum Religionsunterricht zum Anwalt der Freiheit wird

Abstract [de]: Religiöse Erziehung an der öffentlichen Schule wird immer wieder hinterfragt. Wieso kann eigentlich die öffentliche Schule den Auftrag übernehmen, auf einem so sensiblen Gebiet wie der religiös-weltanschaulichen Prägung einen eigenen Beitrag leisten zu wollen? Und führt nicht das Zusammenwirken mit Kirchen und Religionsgemeinschaften zu einseitiger Privilegierung? Wer in...

/ 10. Juni 2014
Religionsfreiheit

Ungestörte Religionsausübung für Minderheiten!?

Abstract [de]: Debatten um die Religionsfreiheit in der deutschen Gesellschaft sind heute keine Einzelfälle, sondern erlangen stete mediale Präsenz. Im Herbst 2013 ersuchte eine junge Muslima vergeblich die gerichtliche Befreiung vom Schwimmunterricht in der Schule. Im Oktober 2012 befand das Arbeitsgericht in Berlin eine Diskriminierung, da eine Kopftuchträgerin als Auszubildende...

/ 22. Mai 2014
religiösen

Globale Zivilgesellschaft und die Religion:Glück, Leistung, Gnade

Abstract [en]: Religion, or religious affiliation, evolves in a specific form of life and action within all societies. Looking at the danger of a failing respect for each other, the Author analyzes several constellations such as a dominant State (which means persecution of at least one religion), repressive religion (which...

/ 11. Januar 2014